28.05.12 11:10 Uhr
 405
 

Rees: Mann schüttet Spiritus auf Grill - Verpuffung wirft Kumpel vom Balkon

Mit schweren Verletzungen endete am gestrigen Sonntag eine Grillparty auf einem Balkon für einen 33 Jahre alten Mann in Rees.

Ein anderer Mann, offenbar der "Grillmeister", hatte Spiritus auf den Grill geschüttet, um die Sache zu beschleunigen.

Darauf kam es zu einer großen Verpuffung, durch die der 33-Jährige vom Balkon geschleudert wurde. Der Verursacher kam mit leichten Verletzungen davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Balkon, Grill, Kumpel, Verpuffung, Rees, Spiritus
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Thailand: Vater tötet sein Baby sowie sich selbst und stellt Video auf Facebook
USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2012 12:20 Uhr von shadow#
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Blödsinn: Der ist in Panik vom Balkon gesprungen bzw. gefallen.
Druckwelle... Die spinnen doch alle komplett beim Express.
Kommentar ansehen
28.05.2012 13:32 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
lol
Dick und Doof würden es nicht besser hinbekommen.
Kommentar ansehen
28.05.2012 13:39 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Greift statt zum Actionfilm in Zukunft lieber zum Physikbuch...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Publikum buhte Ivanka Trump bei Frauengipfel-Diskussion aus
AfD-Politikerin verbreitet Fake-Foto von angeblichen Gegendemonstranten
New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?