28.05.12 10:40 Uhr
 6.295
 

Erst jetzt wurde bekannt: UFO-Sichtung über West-Deutschland im Jahre 1952

Die Cambridge University hat nun erstmals Dokumente veröffentlicht, aus denen hervorgeht, dass der RAF-Pilot Roland Hughes im Jahre 1952 ein UFO über West-Deutschland gesehen hat. Zu diesem Zeitpunkt befand er sich über Deutschland aufgrund einer Trainingsmission.

Als er sich auf den Weg zurück nach England machte, folgte ihm laut seinen Angaben jedoch eine "schimmernde, silberne und metallische Untertasse". Sie soll direkt neben ihm geflogen und kurz darauf mit wahnsinniger Geschwindigkeit verschwunden sein.

Die Radare des RAF erfassten das UFO ebenfalls und bestätigten, dass es sich mit so einer extremen Geschwindigkeit bewegte, wie es zu diesem Zeitpunkt für menschliche Technik nicht möglich war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Flugzeug, Militär, UFO, Brite, Sichtung
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2012 10:54 Uhr von Tuvok_
 
+28 | -4
 
ANZEIGEN
Hmm: *Verschwörungsmodus on*
Eine Reichsflugscheibe auf abwegen ???
*Verschwörungsmodus off*
Kommentar ansehen
28.05.2012 11:04 Uhr von Delios
 
+44 | -4
 
ANZEIGEN
@Crushial: Ich glaube hierzulande denken die meisten Menschen bei der RAF an die Rote Armee Fraktion.
Wenigstens einmal hättest du vlt. mal ausschreiben können, dass es sich dabei um die Royal Air Force handelt.
Kommentar ansehen
28.05.2012 11:20 Uhr von humantraffic
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
@delios: danke, ich war grade leicht verwirrt! :)
Kommentar ansehen
28.05.2012 11:26 Uhr von _Illusion_
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Zu diesem Thema: kann man im Internet auf UTube mal nach "Mythos Neu-Schwabenland" suchen.

Find ich alles sehr interessant, ob wohl es selbst für mich als Verschwörungstheorethiker ziemlich absurd klingt.

Aber anschaun lohnt sich allemal :-)

[ nachträglich editiert von _Illusion_ ]
Kommentar ansehen
28.05.2012 11:47 Uhr von Alex23
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Der Pilot high as fuck!
Kommentar ansehen
28.05.2012 12:28 Uhr von c3rlsts
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Ich hab diese News nur geöffnet: um ihr ein Minus zu geben.
Kommentar ansehen
28.05.2012 12:38 Uhr von mainville
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
naja: auch wenn es von vielen belächelt wird und der autor nicht gerade die besten resonanzen hat

gibt es aus der zeit ein bild von meiner oma welches sie mir vor jahren mal zeigte auf dem ist auch ein rundes großes etwas in der ferne zu sehen naja von der bild quali brauch man nicht sprechen aber es ist vergrößert worden und es ist kein flugzeug was es war k.a aber wo ich diese news gelesen habe musste ich daran denken
war auch in der zeit zwischen 1950-55
Kommentar ansehen
28.05.2012 12:57 Uhr von _Illusion_
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Man muss: diese "Ufos" ja nicht direkt mit Ausserirdischen gleichsetzen.

Selbst wenn da irgendwas dran ist, dass die Deutschen damals sowas gebaut haben ... das mit dem Antrieb ist mir da aber nicht so ganz klar ....
Kommentar ansehen
28.05.2012 13:05 Uhr von Nebelfrost
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
zitat: "...wie es zu diesem Zeitpunkt für menschliche Technik nicht möglich war."

das halte ich für ein arges gerücht! ich werfe dazu einfach nur mal die namen viktor schauberger und nikola tesla in den raum. einfach nur mal so ;-)

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
28.05.2012 15:26 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Die angeblichen Reichsflugscheiben haben auch in späteren Weiterentwicklungen nie vom Boden abgehoben oder waren nicht steuerbar. Da die meisten Patente sogar frei sind, wäre es verwunderbar, dass auch 60 Jahre später kein flugfähiges Gerät auftauchte.
Da soll Hitler mit der Scheibe in die Antarktis geflogen sein - hat aber noch nichteinmal eine Atomwaffe oder andere fähige Waffen zusammenbekommen.
Kommentar ansehen
28.05.2012 15:49 Uhr von skyhawk13
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
die nazis haben auf jeden fall versucht die ufos u kopieren und nachzubauen. nur mit der dem antrieb hats scheinbar nicht so gefunzt wie sie es sich gewünscht haben^^

beweismaterial:

http://www.youtube.com/...

entspricht nicht alles der wahrheit was in der doku gezeigt wird aber ihr seht ja die nachbauten^^

lasst uns besonnen weiterforschen :D
Kommentar ansehen
28.05.2012 18:22 Uhr von ChackZzy
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Lächerlich: Nahezu jede "UFO"-Sichtung lässt sich ja gegenteilig beweisen.
Kommentar ansehen
28.05.2012 23:23 Uhr von bokuliztikz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ein weitreichendes Thema,
präastronautik finde ich interessanter.

Es gibt auch zahlreiche Funkmitschnitte und Radaraufzeichnungen. <ironie>Aber vorsicht VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN glaubenb nur verrückte !</ironie>
Kommentar ansehen
29.05.2012 00:40 Uhr von trigonon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@skyhawk13 - der mann hat eindeutig nen knall!!! such dir lieber nen job du penner statt so nen schrott zu verzapfen!!

onehundret points an den user Kurz.Gedanke (das weiß jemand was...)

hier ma was für die glotzis vom user ChackZzy

http://www.youtube.com/...

...lächerlich oder? (nocomment)

@bokuliztikz
und schnell ist man ein armer irrer der ne psychose hat. der mensch kann nichts akzeptieren was sein armseliger verstand nicht verarbeiten kann.

naja jetzt wo sämtlicher militärs einräumen das da was ist sind die großmächte weiter in erklärungsnot und pokern mit eiserner miene.

was is eigentlich mit den deutschen ufo-akten die freigegeben werden sollten?

wann kapiert ihr es endlich. die ganze welt weiß bescheid das die ufos echt sind.

soso ein neues zeitalter einleuten und begleiten...mhh mal schaun :-)

eine mille grazie an die ausserirdischen von den sizilianern für das tag vor kurzem in sizielien ;-))

für unbeholfene und unwissende alles mal in ruhe erklärt:

http://www.youtube.com/...

willkommen in der zukunft freunde ;-)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?