28.05.12 06:18 Uhr
 83
 

Festnahme in Frankreich: Zwei hochrangige Eta-Mitglieder gefasst

In einer gemeinsamen Aktion von französischen und spanischen Sicherheitsbehörden wurden am Sonntag zwei hochrangige Mitglieder der baskischen Terrororganisation Eta gefasst. Es handelt sich um den mutmaßlichen Militärchef der Eta, sowie seinen Stellvertreter.

Die Beiden waren in einem gestohlenem Auto mit gefälschten Kennzeichen unterwegs und bewaffnet. Sie leisteten keinen Widerstand bei der Verhaftung in Cauna, im südwestlichen Frankreich.

Laut spanischen Ermittlern war der 29-jährige Oroitz Gurruchaga Gogorza seit 2008 Mitglied der Eta und war zuletzt als Militärchef für die Anwerbung von neuen Mitgliedern zuständig. Sein 32-jähriger Stellvertreter Xabier Aramburu soll einer Terrorzelle angehören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stick
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sicherheit, Festnahme, Mitglied, Fassung, Eta
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2012 06:56 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte der Millitärchef in der freien Wirtschaft auch so eine steile Karriere aufs Parkett gelegt? Womöglich nicht. Aber es ist schon so. Wenn man einen steilen Aufstieg hinlegt, kann man auch schnell wieder absteigen.