27.05.12 20:40 Uhr
 1.272
 

Firefox 15 installiert Updates im Hintergrund

Ab Firefox 15 werden Firefox-Updates im Hintergrund installiert und nicht länger erst bei Programmstart.

Bereits seit Firefox 12 sind die Updates still, das heißt, der Benutzer muss nicht mehr aktiv in den Prozess (UAC-Dialog) eingreifen.

Ein Neustart von Firefox ist nach wie vor notwendig, allerdings dürfte dieser nun spürbar schneller sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafunheilig
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Programm, Firefox, Hintergrund
Quelle: www.soeren-hentzschel.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2012 20:40 Uhr von grafunheilig
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wieder eine Änderung, welche den Update-Prozess von Firefox verbessert. Man kennt die Hintergrund-Installation von Updates ja bereits von Chrome und es ist schön, dies nun auch in Firefox zu sehen.
Kommentar ansehen
27.05.2012 22:27 Uhr von AOC
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So lange: ich über ein neues Update Informiert werde und es sich nicht einfach ohne meine Bestätigung Installiert, bin ich Glücklich mit FF
Kommentar ansehen
27.05.2012 22:43 Uhr von grafunheilig
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@AOC: Da musst du keine Sorge haben, daran wird sich bei Firefox nichts ändern, nichts passiert ohne den Willen des Benutzers. ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Trump genehmigt umstrittene Ölpipeline zwischen Kanada und USA
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?