27.05.12 09:06 Uhr
 603
 

Windows 8 auf Tablet-PCs?

Da die momentane Bedienung von Windows 8 auf Desktopsystemen ziemlich enttäuscht hat, probiert man sich im portablen Bereich aus.

Die Verwendung von Windows 8 auf dem Tablet PC ist überraschend benutzerfreundlich. Die Installation funktioniert recht schnell und das System läuft stabil.

Was aber mehr als alles andere überrascht hat, war wohl die Tatsache, dass sich über den Touchscreen das neue Windows weitaus leichter und präziser bedienen lässt. Momentan einziger Manko, es gibt kein "Windows-Start Button" am Gerät.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Daedelosoul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Betriebssystem, Tablet, Windows 8, Installation, Bedienung
Quelle: www.pcgameshardware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2012 09:06 Uhr von Daedelosoul
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Toll ich hab mir erst ein Android 4 Tablet gegönnt und nun basteln sie schon an Win 8 für tragbare Systeme, vllt kann ich ja meinen noch ein bisschen genießen bevor ein neues her muss...
Kommentar ansehen
27.05.2012 09:42 Uhr von Kappii
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
moment einmal: ich dachte die neue Oberfläche a la Windows Phone 7 war von Anfang an für Tablets zugeschnitten O.o
Kommentar ansehen
27.05.2012 09:46 Uhr von Oemit
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
War aber bekannt , dass Windows 8 auf Tablet PCs erscheinen wird, daher auch diese seltsame Oberfläche, die auf Touchscreens ausgelegt ist. Zudem spricht Microsoft schon lange davon auch eine ARM-Version zu bringen, damit es auch auf den Geräten laufen kann, die eben eine solche CPU haben, also alles das, wo jetzt Android drauf läuft.
Ob es letztendlich das Gelbe vom Ei ist, bleibt abzuwarten, weil ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass ein sooo überladenes System wie Windows auf diesen Microgeräten wirklich performant läuft. Oder es ist in der ARM-Version so abgespeckt, dass nichts mehr läuft und Microsoft wieder erfolgreich ein System gemacht hat, was wirklich keiner haben will.
Kommentar ansehen
27.05.2012 09:48 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ähem: Win 8 ist doch von vorneherein darauf ausgelegt, unter anderem auf ALLEN portablen Geräten zu laufen.

Entweder ist die News von PCGH nen Scherz, oder die Redaktion ist noch schlechter, als die der Computerbild...
Kommentar ansehen
27.05.2012 09:49 Uhr von burzelmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spät dran? Irgendwie kam ich mir jetzt erstmal verarscht vor, dass die PCGH das angeblich jetzt(!) erst rausgefunden hat, wovon alle anderen schon seit dem Developer Preview und spätestens seit der Consumer Preview reden, aber der Originalartikel ist auch schon vom 30.03.
Die "News" ist jetzt keine wirkliche Bereicherung...
@Autor: Du wusstest ernsthaft nicht, dass W8 auch für Tablets konzipiert wurde??
Naja, mit Android 4 bist du aber auch ganz gut aufgestellt ;-)

[ nachträglich editiert von burzelmann ]
Kommentar ansehen
27.05.2012 09:49 Uhr von Sarein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigentlich wurde win8: ja nur für die tablets augelegt udn der dekstop bereich mehr oder wenger als zusatz, mal sehen wie wirklich ist, denke aber windows 7 pc und android tablts ist besser
Kommentar ansehen
27.05.2012 09:56 Uhr von heislbesen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich: hatte das Vergnügen nun schon alle Betriebssysteme auszuprobieren. Alle haben Ihre Berechtigungen und Eigenschaften. Im Grunde genommen sind alle System schon sehr gut. Lediglich mit dem Apple Geräten war ich doch zu sehr eingeschränkt ....

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?