26.05.12 21:02 Uhr
 111
 

Nach Aus von "Art Forum Berlin": "Kunstwoche" als Ersatz geplant

Vor einiger Zeit wurde überraschend das Aus der Kunstmesse "Art Forum Berlin" bekanntgegeben (ShortNews berichtete). Doch nun soll es einen Ersatz geben.

Berlin will eine "Kunstwoche" einführen, bei der sich privat organisierte Messeformate wie abc, aber auch die Neue Nationalgalerie, die Berlinische Galerie und das KW Institute for Contemporary Art beteiligen sollen.

Die "Art Week Berlin" soll vom 11. bis zum 16. September 2012 stattfinden. Genauere Details will man am 30. Mai auf einer Pressekonferenz bekanntgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Kunst, Aus, Messe, Ersatz, Forum
Quelle: www.monopol-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese Uni bringt den Studenten Caipirinha bei
AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?