26.05.12 21:02 Uhr
 110
 

Nach Aus von "Art Forum Berlin": "Kunstwoche" als Ersatz geplant

Vor einiger Zeit wurde überraschend das Aus der Kunstmesse "Art Forum Berlin" bekanntgegeben (ShortNews berichtete). Doch nun soll es einen Ersatz geben.

Berlin will eine "Kunstwoche" einführen, bei der sich privat organisierte Messeformate wie abc, aber auch die Neue Nationalgalerie, die Berlinische Galerie und das KW Institute for Contemporary Art beteiligen sollen.

Die "Art Week Berlin" soll vom 11. bis zum 16. September 2012 stattfinden. Genauere Details will man am 30. Mai auf einer Pressekonferenz bekanntgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Kunst, Aus, Messe, Ersatz, Forum
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-WM: Medaillentraum geplatzt - Deutschland scheitert an Katar
Gefährlicher Test: Britisches U-Boot feuerte Atomrakete Richtung USA ab
Mega Rüstungsauftrag: 580 Millionen Dollar für Pistolen an U.S. Streitkräfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?