26.05.12 14:40 Uhr
 1.238
 

Barack Obama war Mitglied einer Kiffergang - Er rauchte Marihuana und schnupfte Kokain

In Barack Obamas Biografie plaudert der US-Präsident auch aus seiner wilden Jugendzeit. So war "Barry", wie er von seinen Freunden genannt wurde, Mitglied einer Kiffer-Bande namens "Choom Gang".

Dass er Marhiuana, Kokain und Alkohol konsumierte, gab er schon zu. Der US-Präsident setzte sogar Kiffer-Trends, wie das Kiffen im Auto bei geschlossenen Fenstern. In seiner Gang war er auch für das "total absorption" bekannt. Mit dieser Methode saugte man den Rauch komplett ein.

Wenn ein Joint die Runde gemacht hat, hat Obama die Runde auch einfach mal unterbrochen und zog selbst nochmal am Joint, obwohl er noch nicht dran war. Basketball spielen, war zudem auch in seiner "Choom Gang" beliebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Barack Obama, Mitglied, Kokain, Marihuana
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama erhält 400.000 Dollar für Rede bei einst kritisierten Bankern
Erster Auftritt von Barack Obama nach Amtszeit: "Was war los, als ich weg war?"
Berlin: Barack Obama wird zum Evangelischen Kirchentag kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2012 14:43 Uhr von syndikatM
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
zu einer hälfte ist er halt ein präsident, zur anderen hälfte schwa... wie soll man das jetzt sagen ohne dass jemand vor betroffenheit besoffen wird?
Kommentar ansehen
26.05.2012 14:47 Uhr von Anima_Amissa
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Und warum prahlt er damit wie ein 15 Jahre alter Bengel?
Kommentar ansehen
26.05.2012 14:48 Uhr von sooma
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Was ist denn an exessivem Drogenkonsum "symphatisch"? -.-
Kommentar ansehen
26.05.2012 14:54 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Anima: Das hat nichts mit prahlen zu tun, eher damit es lieber direkt selbst zuzugeben damit nicht die Republikaner es ausgraben und dann den Teufel an die Wand malen.
Und das hätten sie getan, ganz sicher.

Außerdem soll das natürlich junge Wähler davon überzeugen, das Obama kein typischer reicher, alter Sack ist, ohne jede Ahnung von der gesellschaftlichenRealität in den USA...
Sich von den Republikanern und ihrer "heilen Welt" abzugrenzen ist wichtig.
Kommentar ansehen
26.05.2012 14:55 Uhr von Aweed
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Als ob er die hot-box erfunden hätte
Kommentar ansehen
26.05.2012 14:57 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aweed: Das wäre jetzt mein nächster Kommentar gewesen :D:D
Kommentar ansehen
26.05.2012 15:06 Uhr von Anima_Amissa
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@jesus: Ok. Politisch gesehen gebe ich dir vollkommen recht. Mein 1. Kommentar war wohl eine allergische Reaktion :P
Kommentar ansehen
26.05.2012 15:29 Uhr von Truemmergesellschaft
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Scumbag Barack: "Wenn ein Joint die Runde gemacht hat, hat Obama die Runde auch einfach mal unterbrochen und zog selbst nochmal am Joint, obwohl er noch nicht dran war."
Kommentar ansehen
26.05.2012 15:30 Uhr von gogodolly
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN