26.05.12 14:23 Uhr
 188
 

Entwickler und Gamer arbeiten für "Dragon Age 3" Hand in Hand

Die Spieleentwickler Bioware haben mit "Mass-Effects" und "Dragon Age" zwei Titel geschaffen, die sich in ihrer Dynamik auf ungewöhnliche Art und Weise gleichen und doch verschiedener nicht sein könnten.

Nach dem großen Aufschrei um das Ende bei "Mass Effect 3" möchte Bioware nun auf Augenhöhe mit den Gamern zusammenarbeiten. Die Hand in Hand Arbeit von Entwickler und Nutzer könnten eine neue Dimension in Sachen Story-Line erreichen.

Für "Dragon Age 3" wünscht sich Bioware nichts sehnlicher als das Feedback seiner Endverbraucher. Diesbezüglich wertet Bioware den monatlichen Blog aus, um durch die Eingaben der Fans neue Ideen zu entwickeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Daedelosoul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entwickler, Zusammenarbeit, Gamer, Dragon Age, Mass Effect 3
Quelle: www.stern.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2012 14:23 Uhr von Daedelosoul
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich selbst habe auch schon einige Ideen geäußert, die von Bioware wirklich ernst genommen werden. Vielleicht haben wir bald die Möglichkeit unser Dragon Age 3 zu spielen...!?!
Kommentar ansehen
01.06.2012 15:59 Uhr von GrownupLawolf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
OMFG: "Mass-Effects"? SERIOUSLY?!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?