25.05.12 17:56 Uhr
 393
 

Hameln: Die Ratten sind zurück

Es ist zwar keine ausufernde Plage wie im 13. Jahrhundert, doch hat die Stadt Hameln erneut ein Rattenproblem. So wurde das Wasserspiel eines Brunnens funktionsuntüchtig gemacht, da ein Stromkabel durchgenagt wurde.

Laut "Deister- und Weser-Zeitung" werden die vielen Ratten von Futter angelockt, das Bewohner und Touristen in der Nähe des Brunnens ausstreuen, um Vögel zu füttern. Nachts holten sich die Ratten dann anscheinend ihren Anteil.

Die Stadt selbst sieht kein großes Problem in der Rattenfrage, da der beschädigte Brunnen aufgrund des schlechten Standortes sowieso in nicht allzu ferner Zeit abgerissen werden soll.