25.05.12 15:00 Uhr
 816
 

Hildesheim: Mann plante Mord mit einer Pump Gun - Polizei verhindert die Tat

Ein 32-jähriger Mann aus Hildesheim hatte einige Tage lang einen anderen Mann bedroht und diesem angekündigt, ihn umzubringen.

Der 32-Jährige setzte sich dann am Dienstag in ein Taxi und fuhr mit einer Pump Gun bewaffnet zu dem Bekannten, den er bedroht hatte. Dieser Mann wurde aber gewarnt und die Polizei brachte ihn in Sicherheit.

In der Wohnung des 32-Jährigen fanden Polizisten die Waffe. Am Donnerstag wurde er verhaftet. Bei der Festnahme stand er unter Drogen und Alkoholeinfluss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Mord, Tat, Hildesheim
Quelle: regionales.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2012 15:04 Uhr von BoscoBender