25.05.12 13:21 Uhr
 228
 

Kohlefaserrenner mit 510 PS: Neuer Supersportwagen aus den Niederlanden

In den Niederlanden gab es einen Mann, der träumte vom eigenen Supersportwagen. Dann beschloss er, diesen Traum zu verwirklichen. Das Ergebnis ist der Vencer Sarthe.

Das Chassis des Supersportwagens besteht aus einem stählernen Gitterrohrrahmen und einem Aluminium-Waben-Boden. Die Karosserie wird aus Kohlefaserlaminat hergestellt. Den Antrieb übernimmt ein Achtzylindermotor mit 510 PS, der nach Mittelmotor-Art hinter den Passagieren sitzt.

Für ordentlichen Straßenkontakt sorgen vorn 19, hinten sogar 20 Zoll große Alufelgen. Insgesamt misst der Wagen 4,52 Meter in der Länge, 1,98 Meter in der Breite und 1,51 Meter in der Höhe. das Leergewicht soll knapp unter 1,4 Tonnen lieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Niederlande, Traum, Renner, Supersportwagen, Kohlefaser
Quelle: auto.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?