25.05.12 12:42 Uhr
 1.251
 

USA: Frau darf wegen beleidigendem T-Shirt-Spruch Flugzeug nicht betreten

Einer bisher unbekannten Frau wurde das Betreten eines Flugzeuges verwehrt, weil sie einen angeblich beleidigenden Spruch auf ihrem T-Shirt hatte.

Die amerikanische Airline empörte sich über den Slogan: "If I wanted the government in my womb, I´d f--k a senator." Zu deutsch: "Wenn ich die Regierung in meiner Gebärmutter haben wollte, würde ich mit einem Senator schlafen".

Für die Frau war das ein politischer Kommentar gegen die Abtreibungspolitik der Republikaner, die Fluggesellschaft sah das anders.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Frau, Flugzeug, Verbot, Spruch, T-Shirt
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2012 12:45 Uhr von syndikatM
 
+2 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.05.2012 12:54 Uhr von atrocity
 
+28 | -5
 
ANZEIGEN
@syndikatM: Dummer shortnews Leser
Kommentar ansehen
25.05.2012 12:56 Uhr von bingegenalles
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
dummer vorposter @ syndikatmm (atrocity war schneller)

man kann doch anziehen was man will. es sei denn es gibt einen extra dresscoat aber für flugzeuge wtf ?

psycho amys

[ nachträglich editiert von bingegenalles ]
Kommentar ansehen
25.05.2012 12:59 Uhr von Pils28
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ich kann beim besten Willen nicht sehe, wo jemand, der das T-Shirt liest, sich ernsthaft gekränkt fühlen muss. Provokatis ist es auf jeden Fall aber beleidigendend ebstimmt nicht.
Kommentar ansehen
25.05.2012 13:10 Uhr von AnotherHater
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm gegen die Abtreibungspolitik der Republikaner? Ich hatte eher auf eine Aktion gegen Nacktscanner getippt, aber OK. :D
Kommentar ansehen
25.05.2012 13:15 Uhr von Pils28
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Dachte an sich auch erst, dass damit eher der: Schoß gemeint ist und nicht die Gebärmutter. Aber die Aussage bleibt fast dieselbe.
Kommentar ansehen
25.05.2012 14:37 Uhr von pest13
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ich dachte das wort "fuck" als "ficken" übersetzt wird, aber der Autor wollte anscheinend den Spruch etwas entschärfen.
Kommentar ansehen
25.05.2012 16:02 Uhr von BoscoBender
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
In Bayern ist jemand verurteilt worden weil er das auf dem T-Shirt CopACABana hatte...

http://www.wochenblatt.de/...



[ nachträglich editiert von BoscoBender ]
Kommentar ansehen
26.05.2012 11:15 Uhr von Loona69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beknackt: Wie bescheuert wegen einem Spruch auf dem T-Shirt ! Typisch wieder mal Ami !
Kommentar ansehen
26.05.2012 12:27 Uhr von mort76
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Bosco, er hätte wohl besser ein Lonsdaple-Shirt tragen sollen...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?