25.05.12 12:30 Uhr
 89
 

Bad Gandersheim: Auto auf Parkplatz beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Am Montag, den 21. Mai parkte ein 76-jähriger Mann seinen Renault Clio in Bad Gandersheim in der Marienstraße auf einem Supermarkt-Parkplatz.

Als er zu seinem Personenkraftwagen zurückkehrte, stellte er am rechten Radkasten eine Beschädigung fest. Allerdings hat sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Tatort entfernt, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Polizei konnte rotbraunen Farbabrieb als Beweismittel sicherstellen. Der Schaden beträgt in etwa 500 Euro. Die Polizei Bad Gandersheim sucht nun Zeugen die zur Aufklärung des Deliktes helfen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Auto, Zeuge, Parkplatz
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?