24.05.12 23:44 Uhr
 110
 

Fußball/FC Bayern: Breno-Wechsel zu Lazio fix

Breno, der brasilianische Verteidiger des FC Bayern München, hat mit Lazio Rom scheinbar einen neuen Verein gefunden. Igli Tare, der Sportdirektor des Serie-A-Clubs, bestätigte heute gegenüber dem Sportmagazin "Kicker", dass Breno in Rom einen Dreijahresvertrag erhalte.

Einzige Voraussetzung sei jedoch, dass der in Deutschland unter dem Verdacht der schweren Brandstiftung stehende Brasilianer nicht verurteilt werde. Breno, der momentan auf Kaution frei ist, droht im Falle einer Verurteilung eine Haftstrafe von mindestens ein bis 15 Jahren.

Breno wird vorgeworfen, am 20. September letzten Jahres seine Miet-Villa im Münchener Stadteil Grünwald absichtlich angezündet und so einen Sachschaden von einer Million Euro verursacht zu haben. Der Prozess vor dem Landgericht München I ist für den 13. Juni 2012 angesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Julrond
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Wechsel, Breno
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?