24.05.12 23:44 Uhr
 113
 

Fußball/FC Bayern: Breno-Wechsel zu Lazio fix

Breno, der brasilianische Verteidiger des FC Bayern München, hat mit Lazio Rom scheinbar einen neuen Verein gefunden. Igli Tare, der Sportdirektor des Serie-A-Clubs, bestätigte heute gegenüber dem Sportmagazin "Kicker", dass Breno in Rom einen Dreijahresvertrag erhalte.

Einzige Voraussetzung sei jedoch, dass der in Deutschland unter dem Verdacht der schweren Brandstiftung stehende Brasilianer nicht verurteilt werde. Breno, der momentan auf Kaution frei ist, droht im Falle einer Verurteilung eine Haftstrafe von mindestens ein bis 15 Jahren.

Breno wird vorgeworfen, am 20. September letzten Jahres seine Miet-Villa im Münchener Stadteil Grünwald absichtlich angezündet und so einen Sachschaden von einer Million Euro verursacht zu haben. Der Prozess vor dem Landgericht München I ist für den 13. Juni 2012 angesetzt.


WebReporter: Julrond
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Wechsel, Breno
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?