24.05.12 18:37 Uhr
 167
 

Lindt-Osterhase: Kein EU weiter Markenschutz - er ist nicht einzigartig

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat nun endgültig entschieden, dass der goldene Osterhase von Lindt keine eigene Marke ist.

Der Schweizer Süßwarenhersteller Lindt & Sprüngli klagt seit längerem, um seinen goldverpackten Osterhasen mit der roten Schleife vor der Konkurrenz zu schützen. Der Europäische Gerichtshof und das Gemeinschaftsmarkenamt der EU hatten die Klage bereits abgewiesen.

Der Grund für die Entscheidung des Gerichtshof begründet der geringe Unterschied des Goldhasen und anderen ähnlichen Produkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: EU, Niederlage, Hase, Markenschutz, Lindt
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2012 20:56 Uhr von M123
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Egal: Wer die Lindt Qualität kennt, wird auch nur den Lindt-Hasen kaufen, da können tausend billige Hasen ähnlich oder gleich aussehen, am Ende siegt der gute Geschmack... und nebenbei, der oben gezeigte Hase ist zwar ähnlich, aber schaut wie ein Dummblunz.
Kommentar ansehen
24.05.2012 21:49 Uhr von Phyra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
genau, aber dank apple darf kein smartphon oben und unten gleich abgerundete ecken, ein gleichbleibendes menu unten, kein schwarz eingerahmtes display etc. etc. haben, weil apple es ja auch erfunden hat ;)
Kommentar ansehen
26.05.2012 01:28 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ M123, Fantasie-Name und franz.g: Es gibt aber auch etliche Hersteller von Nobel-Schokolade, die gern ihre Osterhasen angeboten hätten, dies aber bisher aus Streitgründen mit Lindt nicht getan haben. Soo super gut ist die Lindt Vollmilchschokolade nun auch nicht (mehr), dass es nun unbedingt der teure Goldhase von Lindt sein müsste.
Es gibt durchaus Anbieter (belgische, schweizer, englische), die da locker mithalten können.


@M123: Wenn ich mir die beiden Hasen so anschaue, dann ist es eher der original Lindt-Goldhase rechts, der wie ein Dummblunz schaut.
Wenn der linke ein Dummblunz sein soll, dann schauen echte Hasen in natura halt auch wie Dummblunz, denn der linke ist da näher dran als der Lindt Hase. Ich kann vergleichen, denn ich habe einen echten Feldhasen hier im Garten (der immer meinen Kohl wegfrisst).
Allerdings sind bei beiden Schokoversionen die Ohren VIEL zu kurz.



@franz.G.: Och nö, nicht die alte Story schon wieder. Die ist selbst als ironische Bemerkung schon Jahrzehnte als und völlig abgewetzt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?