24.05.12 16:15 Uhr
 291
 

Umfrage: Zahlungsmoral der Deutschen hat erneut nachgelassen

Der Bundesverband der Inkasso-Unternehmen hat jetzt unter seinen Mitgliedern eine Umfrage zum Thema Zahlungsmoral durchgeführt. Ergebnis: Diese hat unter den Deutschen nachgelassen.

So beklagten 22 Prozent aller 560 angeschlossenen Unternehmen, dass rund 22 Prozent aller Unternehmen und Kunden ihre Rechnungen nicht pünktlich zahlen. Das steht im Gegensatz zur momentan brummenden Konjunktur.

Gesamt betrachtet hat sich das Zahlungsverhalten der Verbraucher in Deutschland verschlechtert. Lediglich zwölf Prozent gaben an, dass anfallende Rechnungen zur Zeit besser bezahlt werden als noch im Jahr 2010.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umfrage, Unternehmen, Kauf, Zahlung, Moral
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2012 16:34 Uhr von artefaktum
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Zahlungsmoral der Deutschen hat nachgelassen? Natürlich kommt der "Bundesverband der Inkasso-Unternehmen" auf dieses Ergebnis. Dessen Mitglieder verdienen damit ihr Geld!
Kommentar ansehen
24.05.2012 16:54 Uhr von Dendorian
 
+11 | -0