24.05.12 14:47 Uhr
 136
 

Leichtes Facelift und viel neue Ausstattung: So schick wird die neue C-Klasse

Der Stuttgarter Autobauer Mercedes wird 2014 die geliftete C-Klasse zu den Händlern rollen. Optisch nur leicht aufgefrischt, soll es unterm Blech eine Reihe von neuen Assistenzsystemen geben.

Mit ihnen soll der Wagen unter anderem Fahrbahn-Verschwenkungen in Baustellen von allein folgen und auch selbstständig überholen können.

Unter der Motorhaube werden fast nur Vierzylinder arbeiten, der einzig lieferbare Sechszylinder wird im Hybridmodell sitzen. Die Preise sollen bei 33.500 Euro starten.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Modell, Klasse, Facelift, Ausstattung, Assistenzsystem
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?