24.05.12 14:20 Uhr
 83
 

Spiel 77: 477.777 Euro gehen nach Krefeld

Erneut ging ein Großgewinn nach Nordrhein-Westfalen. Ein Spielteilnehmer aus Krefeld gewann bei der Zusatzlotterie Spiel 77 477.777 Euro.

Der Tipper hatte einen Lottoschein für die Mittwochs- und die Samstagsausspielung abgegeben und dafür 8,50 Euro bezahlt.

In diesem Jahr gingen damit bereits fünf Großgewinne nach Krefeld. Zuletzt war am vergangenen Samstag ein Krefelder in der Gewinnklasse drei beim Lotto erfolgreich und gewann dadurch 111.724,40 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Geld, Lotto, Ziehung
Quelle: www.isa-guide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Mann im Nationalpark von einem Riesenkrokodil angefallen und getötet
Heilbronn: Flüchtling aus Pakistan tötete "ungläubige" Rentnerin - Prozessauftakt
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?