24.05.12 12:13 Uhr
 529
 

3D-Rekonstruktion: Forscher animieren und rekonstruieren Ammoniten-Fossil

Forscher, vom Wiener Naturhistorischen Museum, haben mit Hilfe eines aufwendigen 3D-Rekonstruktionsprogramm und der Möglichkeit der Computertomographie ein Ammoniten-Fossil rekonstruiert.

Das Fossil war in den Südtiroler Dolomiten im vergangenen Jahr entdeckt worden und galt bislang als eine unbekannte Art der Ammoniten. Durch die Nutzung eines Computertomographen konnten viele Details sichtbar werden, die dem bloßen Auge verbogen bleiben.

"So fanden wir etwa Hinweise auf drei bis vier Millimeter große Stacheln am ganzen Körper des Ammoniten", erklärte Alexander Lukeneder von der Geologisch- Paläontologischen Abteilung des Museums.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Fossil, Urzeit, Rekonstruktion
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2012 14:53 Uhr von CrazyCatD
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Hast eine sehr interessante News völlig verstümmelt, kein Hinweis auf die Quelle gegeben oder das Video in die News eingebunden und es wäre Platz genug vorhanden gewesen, von daher ein Minus.
Kommentar ansehen
24.05.2012 17:15 Uhr von KnochenAnspitzer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
verbogen oder: verborgen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Drogenrazzia im Haus von Ex-Profi Christian Lell
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?