23.05.12 18:35 Uhr
 244
 

Flughafen New York: Hologramm in Menschengestalt hilft Reisenden

Ava ist wohl der Traumangestellte einer jeden Firma: "Ich mache keine Pause, berechne keine Überstunden und bin fast nie krank". Doch die Dame ist kein Mensch, sondern ein Hologramm.

Ava wird demnächst an den Flughäfen von New York ihren Dienst tun und Passagieren weiterhelfen, die den richtigen Weg suchen oder andere Informationen benötigen.

Das Projekt soll ein halbes Jahr getestet werden, die Kosten dafür belaufen sich auf 180.000 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frau, New York, Flughafen, Projekt, Hologramm, Ava
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN