23.05.12 17:47 Uhr
 399
 

Köln: Überfall auf Spielhalle - Frau liegt auf Intensivstation

In Bickendorf bei Köln kam es am Mittwochmorgen zu einem brutalen Überfall auf eine Spielhalle.

Dabei wurde eine 47-jährige Angestellte so schwer verletzt, dass sie nicht vernehmungsfähig ist und auf der Intensivstation liegt.

Obwohl Bilder einer Überwachungskamera vorliegen, sind die genauen Umstände bisher nicht bekannt. Die Polizei sucht nun anhand der Bilder nach dem Täter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Köln, Überfall, Raub, Intensivstation, Spielhalle
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar
Spektakulärer Raub in Berlin: 100-Kilo-Goldmünze aus Museum gestohlen
Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2012 18:54 Uhr von moorbauer
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
südländer: ich bekomme langsam das gefühl ohne ausländer wäre unser land das paradis auf erden....
Kommentar ansehen
23.05.2012 20:32 Uhr von shadow#
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@moorbauer: Wenn wir die ganzen Kriminellen und alle die so denken wie du nach Helgoland verfrachten würden, wär´s richtig angenehm hier.
Kommentar ansehen
24.05.2012 07:11 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@shadow# Die Insel ist viel zu