23.05.12 16:03 Uhr
 951
 

Iowa: Betrunkener mit Zebra und Papagei am Steuer erwischt

Ein 55-jähriger Tierliebhaber ist betrunken mit einem Zebra und einem Papagei in seinem Pick-up-Truck am Steuer erwischt worden.

Er machte mit seinen Tieren eine Spritztour und trank im 30 Kilometer entfernten Dubuque mit einem Freund zusammen etwas in der Bar. Auf dem Parkplatz vor der Bar erwischte ihn eine Polizeistreife, wie er betrunken am Steuer in seinem Wagen saß und gerade losfahren wollte.

Mit im Auto saßen noch ein Zebra und ein Papagei. "Ich mache den Job seit 15 Jahren und bin noch nie einem Zebra begegnet", so Polizist Scott Baxter. Die Tiere kamen nach Hause und der Trunkenbold für eine Nacht in die Ausnüchterungszelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Auto, Steuer, Betrunkener, Papagei, Zebra
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rösrath: Radfahrer masturbiert während Fahrt und fällt von Sattel
Schottland: Touristenpaar will Monster von Loch Ness fotografiert haben
Leipzig: Mensch gegen Affe - Zoff zwischen Zoo-Direktor und Zotteltier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2012 16:50 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Loool: Wie geil :)
Kommentar ansehen
23.05.2012 21:49 Uhr von WulleWulle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja: also ich wär mit dem Papagei auf der Schulter auf dem Zebra nach Hause geritten. Betrunken autofahren.... also wirklich
Kommentar ansehen
23.05.2012 22:30 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wulle: Dem Doto nach ist das Zebra noch ein Fohlen. ODer höstens 1 Jahr Alt. Da ist noc nix mit reiten ;)
Kommentar ansehen
24.05.2012 08:48 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Para_shut dein nikname ist auch nicht viel besser. Aber die Stadt Dubuque hat einiges zu bieten, sodass man nicht immer nur saufen muss.
Kommentar ansehen
24.05.2012 20:50 Uhr von OttoKarl
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Begreift das doch endlich. Seit wann hat ein Auto ein Steuer?? Die Minusse sind mir egal, aber es bleibt bei einem Lenkrad und einer Lenkung beim Auto.
Kommentar ansehen
25.05.2012 04:58 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die eindeutige Erklärung von

Steuer: Abgabe an eine staatliche Institution, die keiner gerne bezahlt.

Steuerrad: ist eine Lenkhilfe auf Schiffen um die Fahrtrichtung zu ändern.

Lenkrad: Ist eine Lenkhilfe für Landfahrzeuge um die Fahrtrichtung zu ändern.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Dreiste Gafferin filmt Selbstmordversuch mit
G20-Gipfel in Hamburg: Kliniken stocken Blutkonserven-Reserven für Ernstfall auf
Ukraine soll hohe Geldstrafe bekommen: Einreiseverbot für russische ESC-Sängerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?