23.05.12 15:50 Uhr
 369
 

Eurovision Song Contest: Ralph Siegels "Facebook"-Song übersteht Halbfinale nicht

Der Eurovision Song Contest wird dieses Jahr ohne Ralph Siegel stattfinden. Sein "Social Network Song" für San Marino hat das Halbfinale nicht überstanden.

Auch Österreich flog vorzeitig heraus, die "Trackshittas" scheiterten genauso wie Lettland, Israel, Finnland, die Schweiz, Belgien und Montenegro.

Am Donnerstag findet das zweite Halbfinale statt, wo wieder einige Länder den Gesangswettbewerb verpassen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Song, Halbfinale, Eurovision Song Contest, Contest, Eurovision
Quelle: www.laut.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2012 15:52 Uhr von Anima_Amissa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammt Dann wird er sich wieder in den Medien großspurig darüber aufregen, dass alles nicht korrekt ablief bla bla bla... :D
Kommentar ansehen
23.05.2012 18:54 Uhr von 50I50
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: hätte gerne Deutschland dabei gesehen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?