23.05.12 15:41 Uhr
 323
 

Polens Sportministerin blamiert sich: "Muss keine Ahnung von Sport haben"

Joanna Mucha ist die Sportministerin von Polen, wo bald die Fußballeuropameisterschaft stattfinden wird.

Neulich blamierte die Politikerin sich bis auf die Knochen, als sie freimütig bekannte: "Man muss sich gar nicht mit Sport auskennen, um Sportministerin zu sein. Man muss wissen, wie man das alles organisiert."

Seither kursieren Witze über die Ministerin im Netz, die sich über die Ahnungslosigkeit der Politikerin lustig machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, Sport, Polen, Minister, Blamage
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2012 17:14 Uhr von gravity86