23.05.12 14:55 Uhr
 644
 

"Ultras sind die Taliban der Fans": Talksendung "Maischberger" artet aus

Nach dem gestrigen Freundschaftsspiel zwischen Bayern München und der Niederlande lief auf ARD im Anschluss die Talkshow "Menschen bei Maischberger". Das Thema war: "Kicker, Kohle, Krawalle: Wer regiert König Fußball?". Statt seriöser Plauderei geriet die Sendung jedoch schnell zum undifferenzierten Trash-Talk.

Gäste bei "Maischberger" waren Udo Lattek, Mario Basler, Bernd Stelter, Rolf Töpperwien, Marijke Amado und Werner Schneyder. Nachdem eine halbe Stunde über die alte Rivalität Deutschland gegen die Niederlande geredet wurde, wechselte man zum brisanten "Fankrawalle"-Thema über.

Dabei bezeichnete die Gastgeberin "Ultras" als "Taliban der Fans" und "Bengalos" als neues Phänomen in Stadien. Noch einen drauf setzte jedoch Werner Schneyder. Dieser verglich die Fanchoreografien vor dem Spiel mit "faschistoiden Versammlungsritualen", die es den Fans abzugewöhnen gehört.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, ARD, Taliban, Ultras, Menschen bei Maischberger
Quelle: www.mopo.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2012 14:55 Uhr von sicness66
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab mir die Sendung gestern live angetan. Ich wusste nicht wer schlimmer ist. Lattek erzählte olle Kamellen und ließ alte Ressentiments zwischen Holland und Deutschland aufleben, Basler war wieder mal ganz Fußballproll und hielt Psychologen als Quatsch. Bernd Stelter hat ab sofort Angst ins Stadion zu gehen. Töpperwien trauerte den guten alten Zeiten nach. Schneyder würde am liebsten alle verhaften und Amado war nur zur Deko da. Schlimmer gehts nicht. Und dafür GEZ.
Kommentar ansehen
23.05.2012 15:06 Uhr von humantraffic
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
lol ultras: ultras sind doch die, die nicht genug eier in der hose haben um hooligan zu sein!
Kommentar ansehen
23.05.2012 15:08 Uhr von ghostinside
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Töpperwien, Basler, Lattek: Hört sich eher wie eine Treffen der nicht-anonymen Alkoholiker an...
Kommentar ansehen
23.05.2012 15:32 Uhr von BoscoBender
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Wissen die Überhaupt was Wissen die Überhaupt was Ultras sind?
Kann euch versichern in Deutschland gibt es KEINEN verein der Ultras hat...

Was ist ein Taliban?
Ein Taliban ist ein MENSCH der den Kuran einmal durchgelesen hat.

Faschistische Rituale?
Andere nennen das was dort vor sich geht ein gesellschaftliches Treffen.

Bei den Faschisten standen Millionen Menschen vor einem Diktator und nicht vor ein Stadion um Spass zu haben.

[ nachträglich editiert von BoscoBender ]
Kommentar ansehen
23.05.2012 17:27 Uhr von backuhra
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wegen den bengalos: gehe ICH nicht mehr ins Stadion, weil die Dinger andere belästigen und zudem stinken sie wie die Pest. Einfach rücksichtslos solche Dinger einfach anzuzünden. Wenn es irgendwann (hoffentlich) ein knallhartes Bengalos Gesetz gibt, gehe ich auch gerne wieder ins Stadion.
Kommentar ansehen
28.05.2012 16:55 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mr easht, "Kuran" ist eine legitime Schreibweise für...Koran.

http://www.ditib-ma.de/...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?