23.05.12 11:53 Uhr
 308
 

Microsoft-Chef Steve Ballmer bezeichnet Windows 8 als "Wiedergeburt"

Noch bevor Microsofts neues Betriebssystem Windows 8 auf den Markt gekommen ist, äußerte sich Unternehmenschef Steve Ballmer sehr optimistisch über das neue Betriebssystem.

Für Ballmer ist das Betriebssystem das "tiefste, breiteste und wegweisendste", welches Microsoft jemals hergestellt hat. Für ihn handelt es sich bei Windows 8 um eine "Wiedergeburt" von Windows.

Steve Ballmer geht davon aus, dass bereits im kommenden Jahr auf 400 bis 500 Millionen Computern Windows 8 installiert sein wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Chef, Windows 8, Steve Ballmer, Wiedergeburt
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2012 12:03 Uhr von ChaosKatze
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
...NOT!

Mircosoft wird gegen Google verlieren... ich kann mir nicht vorstellen, dass Win 8 besser sein soll als eine Open-Source-Geschichte wie eben Android.

[ nachträglich editiert von ChaosKatze ]
Kommentar ansehen
23.05.2012 12:07 Uhr von bingegenalles
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Windows 8 als "Wiedergeburt"

ich als "Missgeburt"
Kommentar ansehen
23.05.2012 12:19 Uhr von derSchmu2.0
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
da wart ich aber ersma ab auch wenn man den alten desktop da reaktivieren kann...die neue idee sieht zumindest aeusserst haesslich und unuebersichtlich aus...und wie bei ms gewohnt kommt nach ner guten windows version mindestens eine schlechte...und windows 7 kann man eigentlich als ganz gut betrachten...
Kommentar ansehen
23.05.2012 12:20 Uhr von ChaosKatze
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@derSchmu2.0: Stimmt...
Xp war gut, vista nich, 7 is ganz ok, 8 wird nicht gut, 9 werden wir vllt. gar nich mehr erleben
Kommentar ansehen
23.05.2012 12:53 Uhr von Destkal
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wohl eher eine fehlgeburt: kwt
Kommentar ansehen
23.05.2012 13:00 Uhr von dinexr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So optimistisch wie bei WP7? :P
Kommentar ansehen
23.05.2012 13:37 Uhr von Near
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tjoa Auch ne Wiedergeburt kann ne Fehlgeburt werden. Nur diese hier kommt offenbar nicht tot, sondern augenscheinlich schwerbehindert raus.
Kommentar ansehen
23.05.2012 13:41 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Pattern: 3.1 schrott, 95 gut, 98 nicht, 98SE gut, ME nicht, XP gut, Vista nicht, Win7 gut, Win8...?
Kommentar ansehen
23.05.2012 16:21 Uhr von Testboy007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Totgeburt: triffts eher

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?