23.05.12 06:39 Uhr
 128
 

Fußball: Spanien muss bei der EM 2012 auf Rekordtorschützen David Villa verzichten

Für die spanische Fußballnationalmannschaft ist es kurz vor der Europameisterschaft eine bittere Nachricht: David Villa, Rekordtorschütze der spanischen Nationalmannschaft, wird definitiv nicht an der Europameisterschaft 2012 in Polen und in der Ukraine teilnehmen.

Er hatte sich im vergangenen Jahr das linke Schienbein gebrochen und seitdem verzweifelt versucht, zur Europameisterschaft fit zu werden. "Ich habe es versucht, aber ich kann nicht bei 100 Prozent bei der Euro sein. Ich habe Vicente del Bosque angerufen, um es ihm zu sagen", so Villa.

Vicente Del Bosque, seines Zeichens Nationaltrainer der spanischen Nationalmannschaft, will sein endgültiges Aufgebot am Sonntag bekannt geben. Die Spanier treffen in ihrer Gruppe auf den Weltmeister von 2006, Italien, und auf Irland und Kroatien. Das Trainingslager für die EM 2012 ist in Österreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Margez
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, EM, David Villa
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2012 08:56 Uhr von usambara
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sorry aber das war schon lange klar

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?