23.05.12 06:17 Uhr
 732
 

Transatlantikflug wird umgeleitet, weil weiblicher Fluggast mit Bombe droht

Während eines Transatlantikfluges von Paris nach Charlotte in den Vereinigten Staaten gab es an Bord einer Boeing 767 eine Bombendrohung. Ein weiblicher Fluggast hatte einer Flugbegleiterin einen Zettel gereicht, auf dem sie mitteilte, dass sie eine implantierter Bombe bei sich trägt.

An Bord des mit 179 Passagieren besetzten Jets der US Airways waren auch Mediziner. Diese untersuchten die Frau. Aber es gab keine Anzeichen auf eine implantierte Bombe. Der Pilot hatte ein Sicherheitsproblem gemeldet. Daraufhin wurde der Jet umgeleitet.

Zwei Kampfflugzeuge der Armee eskortierten die Boeing zum Flughafen Bangor in Maine. Dort wurde die Passagierin aus Kamerun verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe, Drohung, Fluggast, Transatlantikflug
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2012 06:56 Uhr von Sn0opY1988
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
uiii: Direktumleitung nach Guantanamo?

Was zu Hölle bewegt einen Menschen dazu dies zu tun?
Und auf den Kosten wird die Airline auch sitzen bleiben....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?