22.05.12 20:40 Uhr
 343
 

Jackie Chan doch nicht bald im Ruhestand?

Es scheint doch so, dass der beliebte Schauspieler Jackie Chan nicht so schnell in Ruhestand gehen wird.

Nach eigener Aussage hat er noch vor, die Fortsetzungen von "Karate Kid" und "Rush Hour" zu drehen. Somit wäre sein jetziger Film "Chinese Zodiac" noch nicht der letzte.

Doch wie ShortNews bereits berichtete, wollte Jackie Chan mit Actionfilmen aufhören. So habe er vor, sich erst einmal mit seiner Kampfkunst zu beschäftigen und mit dem Dreh der Fortsetzungen erst in fünf oder zehn Jahren anzufangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: islam_loves_germany
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Fortsetzung, Dreh, Ruhestand, Jackie Chan
Quelle: www.klatsch-tratsch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Actionstar Jackie Chan erhält Ehren-Oscar für sein Lebenswerk
Jackie Chan & Owen Wilson drehen neuen Film "Shanghai Dawn"
China: Jackie Chans Sohn zu Gefängnisstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2012 20:40 Uhr von islam_loves_germany
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Naja, 5 bis 10 Jahre sind eigentlich schon viel, aber auf Rush Hour freue ich mich jetzt schon. Jackie 4 ever :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Actionstar Jackie Chan erhält Ehren-Oscar für sein Lebenswerk
Jackie Chan & Owen Wilson drehen neuen Film "Shanghai Dawn"
China: Jackie Chans Sohn zu Gefängnisstrafe verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?