22.05.12 19:03 Uhr
 123
 

Die Linken: Oscar Lafontaine äußert sich zu Rückzug von der Partei

Nach dem bekannt werden des Rückzugs der Kandidatur um den Vorsitz der Linkspartei hat Oscar Lafontaine nun auch eine Erklärung abgegeben.

Zu dem Schluss, seine Kandidatur zurückzuziehen, sei er gekommen, weil er feststellen musste, dass sein Angebot nicht für Frieden in der Partei sorgen hätte können, sondern zu weiteren Auseinandersetzungen innerhalb der Partei geführt hätte.

"Daher bin ich zu dem Schluss gekommen, dass nur ein passender Neuanfang jenseits der bisherigen Konfrontationslinien die derzeitige festgefahrene Situation überwinden kann", meinte Lafontaine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir