22.05.12 18:13 Uhr
 63
 

Eishockey-WM: Russland gewinnt 26. Titel

Russland baut seine Position als Rekordweltmeister aus. Am Wochenende holte sich die Sbornaja den 26. Weltmeistertitel.

Gegen den Außenseiter Slowakei feierte der Topfavorit einen klaren 6:2-Sieg (1:1, 3:0, 2:1), der trotz des 0:1-Rückstands nie in Gefahr war.

Den dritten Platz sicherte sich Tschechien, das den Co-Gastgeber Finnland mit 3:2 (3:1, 0:0, 0:1) besiegte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Russland, Eishockey, Titel, Eishockey-WM
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2012 20:15 Uhr von VonStierlitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na dann: Glückwunsch an die Sbornaja

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter Walid S. streitet alles ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?