22.05.12 16:36 Uhr
 168
 

Bayern-FDP bezeichnet FDP-Vize Birgit Homburger als "Vollpfosten"

Die stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende Birgit Homburger hat sich vor dem Champions-League-Finale des FC Bayern München gegen Chelsea London mit ihrem Bekenntnis, die Bayern zu hassen, den Zorn der bayrischen Parteifreunde zugezogen (ShortNews berichtete).

Der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion in Bayern Tobias Thalhammer kommentierte die Äußerung Homburgers wie folgt: "So einen dummen Spruch kann nur ein Vollpfosten bringen."

Weiterhin forderte er den Rücktritt Homburgers, da sie seiner Ansicht nach für eine deutsche Spitzenpolitikerin ungeeignet sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, FDP, Vize, Birgit Homburger
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.05.2012 16:36 Uhr von Kamimaze
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tobias Thalhammer (Künstlername "Toby") ist angeblich auch Schlagersänger, allerdings hab ich noch nie was von ihm gehört...
Kommentar ansehen
23.05.2012 07:59 Uhr von swac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es wäre schön: wenn sich unsere Politiker mal mit wirklichen Problemen befassen würden egal ob FDP oder andere Parteien. Daran sieht man, wie weit sie sich vom Volk entfernt haben

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?