22.05.12 11:32 Uhr
 423
 

"Dragon": Erste private Raumkapsel ins All gestartet

Die weltweit erste private Raumkapsel "Dragon" hat den Start vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral erfolgreich absolviert und ist nun unterwegs zur Internationalen Raumstation ISS.

Am kommenden Freitag ist das Andockmanöver zur ISS geplant. Mit an Bord sind Lebensmittel für die Besatzung der Raumstation.

"Dragon macht alles automatisch und hat eine hochentwickelte Technik an Bord. Es gibt niemanden, der Dragon mit einem Joystick manövriert, so wie in der Apollo-Ära", sagte SpaceX-Gründer Elon Musk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: All, Raumfahrt, Privat, Abflug, Raumkapsel
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?