21.05.12 18:58 Uhr
 162
 

"Just Cause 4"-Entwickler sichert sich Domain zum Spiel

"Just Cause"-Entwickler Square Enix hat sich die Domain zu "Just Cause 4" gesichert. Dabei gibt es noch nicht einmal den dritten Teil.

Es wird spekuliert, dass der Entwickler die Domain zum Franchise nur schützen wollte. Die Spekulationen könnten dieses Jahr ein Ende haben, da angekündigt wurde, dass man auf der diesjährigen E3 einige Informationen bekannt geben werde.

Avalanche, der Entwickler hinter dem Spiel, hat versprochen dieses Jahr ein neues Spiel vorzustellen. Allerdings nichts zu "Just Cause 3". Es bleibt abzuwarten, wie es weitergeht. Die E3 könnte dieses Jahr einige Spekulationen beenden.


WebReporter: KillingTO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Domain, Entwickler, Spekulation, Just Cause
Quelle: de.krautgaming.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Just Cause 3" verbraucht viel Festplattenplatz
"Just Cause 3": Entwicklung beendet - Spiel erscheint am 01. Dezember 2015
Game/Just Cause 3: Brachiale Action für PC und Konsole

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Just Cause 3" verbraucht viel Festplattenplatz
"Just Cause 3": Entwicklung beendet - Spiel erscheint am 01. Dezember 2015
Game/Just Cause 3: Brachiale Action für PC und Konsole


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?