21.05.12 17:27 Uhr
 144
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund will 20 Millionen Euro für Shinji Kagawa

Shinji Kagawa (23), Fußballspieler beim Deutschen Meister und DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund, will den Verein bekanntlich verlassen (ShortNews berichtete).

Borussia Dortmund stellt sich eine Ablösesumme von über 20 Millionen Euro vor.

"Es ist doch völlig klar, was Shinji für Fähigkeiten hat, wie alt er ist und was er für einen Wert für diese Mannschaft hat. Dann sehe ich, was Bayern für Manuel Neuer gezahlt hat. Er hatte auch nur noch ein Jahr Vertrag. Aus diesen Fakten kann man eine Summe sicher ableiten", so Hans-Joachim Watzke (BVB-Geschäftsführer).


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Bundesliga, Dortmund, Borussia Dortmund, Ablöse, Shinji Kagawa
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut
Fußball: Julian Nagelsmann wohl Wunschkandidat bei Borussia Dortmund als Trainer
Fußball: Bosz bleibt vorerst Trainer von Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut
Fußball: Julian Nagelsmann wohl Wunschkandidat bei Borussia Dortmund als Trainer
Fußball: Bosz bleibt vorerst Trainer von Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?