21.05.12 16:19 Uhr
 118
 

Lotto: Erneut geht ein Großgewinn nach Rheinland-Pfalz

Am vergangenen Wochenende war ein Spielteilnehmer aus der Gegend von Trier (Rheinland-Pfalz) bei der Zusatzlotterie Spiel 77 in der ersten Gewinnklasse erfolgreich.

Der glückliche Gewinner darf sich über 1.277.777 Euro freuen. Sein Einsatz betrug lediglich 14,60 Euro. Der Tipper hat ohne Lotto-Kundenkarte gespielt und muss sich jetzt innerhalb von 13 Wochen bei der Lottozentrale melden.

Bereits beim Mittwochslotto waren rund 420.000 Euro nach Rheinland-Pfalz gegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Lotto, Millionär, Rhein, Rheinland Pfalz
Quelle: www.isa-guide.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?