21.05.12 14:07 Uhr
 311
 

Tirol: Einbrecher griff schlafendes Paar mit Axt an

Kufstein: In der Nacht auf den gestrigen Sonntag brach ein 26-jähriger Einheimischer die Terrassentür eines schlafenden Ehepaars auf und attackierte dieses.

Als der 59-Jährige Ehemann den Einbrecher bemerkte, konnte er die Attacke mit der Axt gerade noch abwehren. Dabei kam es zu einem Handgemenge, wobei beide verletzt wurden. Der Angreifer flüchtete und wurde daraufhin festgenommen.

Der Täter befindet sich derzeit wegen versuchten Mordes in U-Haft. Der Leiter des Tiroler Landeskriminalamtes schilderte: "Der Mann war stark alkoholisiert und kann sich nicht mehr genau erinnern"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kollegah_der_Boss
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Angriff, Paar, Einbrecher, Tirol, Axt, Mordversuch
Quelle: www.kleinezeitung.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unterleiterbach: Toter in Asylbewerberunterkunft
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen