21.05.12 09:41 Uhr
 531
 

Seltene Sonnenfinsternis mit Feuerring faszinierte Asiaten (Update)

In Asien haben am Montagmorgen Millionen von Menschen ein seltenes Naturschauspiel bewundern können. Dort konnte man, zunächst in China, eine Sonnenfinsternis beobachten. Dabei schiebt sich der Erdtrabant Mond vor die Sonne.

Besonders gut war das Himmelsspektakel in Japan zu sehen. Dort zeigten Fernsehsender Live-Aufnahmen und Japan Airlines bot einen Beobachtungsflug an.

Auch in Teilen der USA konnten man den faszinierenden "Feuerring" sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Feuer, Asien, Ring, Beobachtung, Sonnenfinsternis
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?