21.05.12 06:21 Uhr
 839
 

Bee Gees: Robin Gibb verstorben

Robin Gibb hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Nachdem im Februar 2012 noch die Rede von einer gut voranschreitenden Genesung war, fiel Gibb im April aufgrund einer Lungenentzündung ins Koma, aus dem er nach einer Woche wieder erwachte.

Der Bee Gees Sänger verstarb am Sonntag, dem 20. Mai 2012, nach einer Darmoperation. Er wurde 62 Jahre alt. Vor etwa anderthalb Jahren wurde bei ihm erst ein Darmtumor entdeckt und dann Krebs in der Leber. Von den drei Bee Gees Brüdern ist jetzt nur noch Barry Gibb übrig - der älteste der drei.

Maurice Gibb, Robins Zwillingsbruder, verstarb schon 2003 an einem Darmverschluss. Die Bee Gees wurden in den Siebzigern zu Weltstars, als sie Titel wie "Stayin´ Alive" und "Massachusetts" spielten und den legendären Soundtrack zu "Saturday Night Fever" schrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: One of three
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Kampf, Krebs, Robin Gibb, Bee Gees
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2012 06:21 Uhr von One of three
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Nun hat er es doch nicht geschafft - sehr schade.

Das Leben ist endlich, da nutzt kein Geld und kein Weltruhm.

Rest in Peace
Kommentar ansehen
21.05.2012 07:46 Uhr von ThomasHambrecht
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Eine traurige Woche Dona Summer, die in der Epoche von Gibb ebenfalls erfolgreich Hits machte, ist auch gestorben. Ebenso Kurt Felix. Und ebenfalls starb Dietrich Fischer-Dieskau, ein begnadeter deutscher Sänger von der klassischen Seite.
Kommentar ansehen
21.05.2012 08:13 Uhr von derMausmeister
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
R.I.P. R.I.P. Mr. Gibb.

The Bee-Gees are an important part of my life.
Kommentar ansehen
21.05.2012 08:37 Uhr von iarutruk
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man selbst in dem Alter ist, dann ist man jeden Morgen froh den Tag gesund genießen zu können.
Kommentar ansehen
21.05.2012 08:53 Uhr von DrGonzo87
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Traurig: Die BeeGees haben eine unglaubliche Schaffensperiode hingelegt.

RIP und mein Beileid an die Angehörigen
Kommentar ansehen
21.05.2012 09:09 Uhr von iarutruk
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@DrGonzo87 lass doch hier in diesem Forum diese dummen nichtbringende Beileidsgeschuße. Denkst du denn von den Angesprochenen schaut einer in deinen Kommentar?
Kommentar ansehen
21.05.2012 09:10 Uhr von Bildungsminister
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die Erfinder der Diskomusik, könnte man meinen. Nicht ganz meine Musik, aber dennoch muss man den Einfluss der Bee Gees auf die heutige Musik, bzw. auf die Musik generell, anerkennen.

Was soll man sagen? Krebs ist scheiße. Punkt. Aus. Klingt banal, aber im Grunde fasst es das Thema ganz gut zusammen.
Kommentar ansehen
21.05.2012 09:57 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
sucht euch einen aus: 1. "stayin´ alive" in unseren herzen
2. war wohl nix mit stayin´ alive

ne mal im ernst, schade haben gute musik gemacht. hoffentlich musste er nich allzusehr leiden, es ging ihm ja schon lange ziemlich schlecht...

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
21.05.2012 11:00 Uhr von Harzhexe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der absehbare Tod: Und schon wieder ist eine große Musiklegende von uns gegangen. Viel zu früh, aber nach dem Krebs-Martyrium der letzten Jahre absehbar. Nur stell ich mir immer wieder die Frage bei "Krebstoten" , sind sie wirklich dem Krebs erlegen, oder war der Körper letztendlich zu schwach die permanente Vergiftung durch die Chemo stand zu halten! - Schade um diesen Mann, der auch meine Jugend prägte!
Kommentar ansehen
21.05.2012 12:10 Uhr von 1234321
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Gute Musik, aber er hat seine Frau mit einer "offenen Ehe" veräppelt.
Offenbar liebte sie diesen Mann, und er nutzte das schamlos aus.
Also ich kann solche egoistischen Verhaltensweisen nicht tolerieren.
Kommentar ansehen
21.05.2012 13:08 Uhr von Harzhexe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ 1234321: Jeder hat Fehler, aber solch eine Krankheit wünscht man keinen und wenn dann nur Kinderschänder & Mörder!
Kommentar ansehen
21.05.2012 14:08 Uhr von spencinator78
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@1234321: Such bloß schnell den "Account löschen"-Button

@derMausmeister: In meinem auch! ;-(

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?