21.05.12 06:12 Uhr
 17.090
 

Unglaubliche Six-Pack-Verwandlung: "Kruzifix" Jack ist der "Biggest Loser" 2012

Am gestrigen Sonntag wurde der Sieger der diesjährigen "The Biggest Loser"-Staffel gekürt. Es handelt sich dabei um Jack.

In der Sendung wurde er unter anderem durch seinen unverwechselbaren Spruch "Kruzifix!" berühmt. In nur wenigen Wochen nahm er wahnsinnige 66,1 Kilogramm und damit sein halbes Körpergewicht ab. Als Sieger der Sendung erhält er gleichzeitig noch 50.000 Euro Preisgeld.

Doch das war noch nicht alles. Zum Schluss der Sendung zog er sein T-Shirt hoch und präsentierte sogar ein echtes Six-Pack. Von der anfänglichen "Wampe" ist weit und breit nichts mehr zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bauch, Abnahme, Kruzifix, Verwandlung, The Biggest Loser
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2012 07:03 Uhr von Anima_Amissa
 
+34 | -6
 
ANZEIGEN
Glückwunsch! Schon toll, was man mit Sport alles erreichen kann.
Leute, lasst euch nicht gehen und treibt Sport!
Kommentar ansehen
21.05.2012 07:54 Uhr von CAA
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
was ich mich bei der Sendung immer frage was ich mich bei der Sendung immer frage, wo ist die ganze Haut hin?
In "kürzester" Zeit nehmen diese Menschen wirklich viel ab. Wofür ich sie auch beneide.
Aber hat nicht jeder auch schon (im Internet oder TV) Leute gesehen die viel abgenommen haben und dehren Haut dann so an ihnen runterhing?

Wo ist also die Haut bei all den Leuten hin, die da angeblich abnehmen?
Kommentar ansehen
21.05.2012 07:56 Uhr von LongDong
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
@CAA: schau dir doch mal den Bauch des Gewinners auf dem Foto an, dann weißt du wo die Haut hingeht ^^
Kommentar ansehen
21.05.2012 08:24 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Kruzifix, jetzt braucht er einen Silikonbauch.
Kommentar ansehen
21.05.2012 08:44 Uhr von diezeeL
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Krass ihr müsst mal vorher nachher Bilder anschauen. Wie lange ging die Show? Man erkennt ihn kaum wieder - sind 2 verschiedene Personen - Respekt.
Kommentar ansehen
21.05.2012 08:58 Uhr von Lord_Prentice
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Kurze Zeit: Zeit ist ja relativ und auch wenn vor allem die lezzten Sendungen innerhalb von 2 Wochen liefen liegen da in Wirklichkeit Monate zwischen. Was die Leistung nicht schmälert, aber nich das einer denkt er kann 66kg in 12 Wochen abnehmen ;)
Kommentar ansehen
21.05.2012 10:29 Uhr von Samos
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.05.2012 10:46 Uhr von Tomasius
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
66 Kilo in ein paar wochen. So viel in so kurzer Zeit abzunehmen ist einfach ungesund. Trotzdem respekt, dass er so viel abgenommen hat. Für mich bleibt nur die Frage, ob er ohne den Druck der Sendung das Gewicht halten kann, immerhin gibt es nach so einem Abnehmprogramm noch den Jojo-Effekt
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
21.05.2012 10:48 Uhr von wilsonno1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Show ging 8 Monate soweit ich weiß. Ist zwar ne Menge Zeit aber die haben teilweise auch 30-40 Kilo abgenommen..Respekt.
Kommentar ansehen
21.05.2012 11:56 Uhr von Lord_Prentice
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Tomasius: Der JoJo-Effekt tritt bei faulen Menschen auf die sich mal entscheiden "endlich" abzunehmen und keinen Sport zu machen. Abnehmen geht nur entweder gaaaaaanz langsam, oder mit Sport wobei man Muskeln aufbaut und Fett verliert, gleichzeitig.

Du solltest die Artikel die du verlinkst auch lesen ;)
Kommentar ansehen
21.05.2012 12:47 Uhr von BeatDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heidewitzka: Herr Kapitän....Allerdings sieht er im Gesicht nicht so gut aus, ziemlich erschöpft, der Gute. Hoffentlich macht das sein Herz auch mit...ich wünsche es ihm selbstverständlich!
Kommentar ansehen
21.05.2012 14:10 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also das mit dem Abnehmen ist wirklich mit viel Ehrgeiz, Sport und kaum was essen drinne... wobei es da auch schon Monate sind statt Wochen.

Was aber definitiv NICHT möglich ist durch Training, ist sich nach dem Übergewicht noch ein Six-Pack anzutrainieren. Nicht ohne OP - nicht in der Zeit...
Kommentar ansehen
21.05.2012 15:00 Uhr von KlausM81
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Toll für ihn. Toll für den Sender und mich interessiert es im Grunde nicht die Bohne. Hab kein Sixpack, bin auch nicht übermäßig Übergewichtig, aber fühl mich wohl, so wie ich bin. 175cm, 73kg...überhaupt nicht sportlich und trotzdem würd ich mich nicht verändern wollen. Solche Sendungen brauch wirklich kein Mensch...die reinste Fleischbeschau im Sinne von "Oh, gibt ja doch Menschen die Fetter sind" Was solls. Wem sein Außeres nicht passt, sollte es zum. nicht auch noch im TV publik machen. Schrecklich dieser Voyeurismus.
Kommentar ansehen
21.05.2012 16:32 Uhr von Hubeydubey
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ehm er nahm also die Hälfte seines Gewichts ab?
Das sieht mir aber nicht nach 66kg aus ;-)
Kommentar ansehen
21.05.2012 17:25 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Najo Was man net alles für 50.000 Euro macht lol

Aber echt net schlecht, so dick wie der vorher war....übrigens sind die glaub ich 9 Monate in dem Camp, fals jemand wissen will, wie lange das wirklich dauert ^^
Kommentar ansehen
21.05.2012 20:08 Uhr von