20.05.12 19:19 Uhr
 7.121
 

Fußball: Nach FCB-Elfmeter-Pleite verspottet Real-Star Sergio Ramos Manuel Neuer

Sergio Ramos, mit Real Madrid im Elfmeterschießen im Halbfinale der Champions League an Bayern München gescheitert, hat sich für eine Aussage von Nationaltorwart Manuel Neuer revanchiert.

Neuer hatte nach dem Spiel in Madrid die Frage, ob er sich auf die Elfmeter-Vorlieben der gegnerischen Schützen vorbereitet habe, bejaht und scherzhaft hinzugefügt, nicht gewusst zu haben, dass Ramos "lieber drüber" schieße. Der Spanier hatte den entscheidenden Elfer über das Tor bugsiert.

Nach der gestrigen Partie hat der Madrilene Neuers Bemerkung gekontert und via Twitter verbreitet: "Ich wusste gar nicht, dass Manuel Neuer Finalspiele so gut liegen... Am Ende gewinnt immer die Demut!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Star, Pleite, Manuel Neuer, Elfmeter, Sergio Ramos
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Manuel Neuer neuer Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Neuer Kapitän der Nationalmannschaft ist Torhüter Manuel Neuer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2012 19:32 Uhr von derNameIstProgramm
 
+63 | -13
 
ANZEIGEN
Ach: Immerhin hat Neuer einen Elfer verwandelt, das hat Ramos ja gerade nicht hinbekommen.
Kommentar ansehen
20.05.2012 20:09 Uhr von onemanshow
 
+19 | -18
 
ANZEIGEN
ja wenn neuer son dummen kommentar abgibt würd ich auch kontern is ganz klar.. neuer naja is meiner meinung "overrated"
petr cech is von beiden der klar bessere torhüter. er is bei jedem elfer in die richtige ecke gesprungen und war auch na dran den ball zu halten... selbst was viele nicht wissen, dass sogar beim schweini elfer er noch minimal dran war vllt hat das gereicht um den ball gegen den fosten zu lenken (slomo aus der torhüter perspektive schauen..) naja am ende ist es schlimmer im finale zu verlieren als eine runde davor :D
ich gönns chelsea zumal sich bayern die letzten tagen arrogant in der presse geäusert hat. :D
Kommentar ansehen
20.05.2012 21:41 Uhr von TheRoadrunner
 
+10 | -10
 
ANZEIGEN
@ one man: Komisch, dass viele Fussball-Experten Neuer für einen der besten, wenn nicht den besten Torhüter der Welt halten. Dann müssen sie sich wohl alle irren? ;)
Der Elfmeter von Schweinsteiger prallte vom Innenpfosten zurück ins Feld, ein paar Millimeter nach links, und er wäre ins Tor gegangen. Das als Können zu bezeichnen halte ich für sehr gewagt.
Im Finale zu verlieren ist schlimmer als eine Runde zuvor? Das musst du mir erklären. Am Ende würdest du noch freiwillig im Halbfinale verlieren, nur um nicht das Risiko einzugehen, im Finale zu verlieren?
Wo genau hat Bayern sich denn arrogant geäussert? Die bessere Mannschaft waren sie im übrigen ja, nur hat der angebliche Bayern-Dusel in diesem Spiel nicht mitgeholfen.
Kommentar ansehen
20.05.2012 22:41 Uhr von DerMegaKritiker
 
+4 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.05.2012 22:42 Uhr von Borgir
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
Neuer: weiß wie man einen Elfer rein macht. Ramos nicht. Von daher eine eher schwache "Revanche"
Kommentar ansehen
20.05.2012 23:25 Uhr von onemanshow
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
@TheRoadrunner: das du ein bayernfanboy bist das merk ich schon


1. ich hab nicht gesagt das neuer ein schlechter torhüter ist
ich hab nur gesagt das cech klar besser war!

2. schau dir bitte in zeitlupe an den genau von dennen mm du sprichst hat denau diese cech den ball zurseite gelenkt
aber sag es niemanden...

3. ich hab nicht gesagt das bayern es nicht verdient hätte das spiel zu gewinnen sie waren klar besser.
ich meinte mit dem vorher ausscheiden so.. das nach so einem spiel wo man klar besser ist es einfach noch sehr viel mehr weh tut.. aber ich glaub du kannst sowas nicht nachvoll ziehen ich hab selber sehr lange fußball gespielt.

4. der uli sagte doch das sie sich wieder einfach an die spitze kaufen würden aber mein freund erfolg kann man nicht kaufen ;-).. und bei ner 3fach pleite ist dene schon viel geld aus den lappen gegangen

und wenn man seine 100%ige chancen liegen lässt
dann wird man dafür bestraft

weltklasse ist nicht immer ein gutes spiel zu liefern
welklasse ist aus der kleinsten chance ein tor zu machen..

so hat meiner meinung nach chelsea zu recht das spiel gewonnen und wie gesagt in den letzten spiel sehr viel moral gezeigt wo sie nach dem ergbins einfach immer ausgeschieden wären und es trotzdem immer geschaft haben das spiel zu drehen.. das ist einfach meine ehrliche meinung und kein gehate gegen bayern oder so
denn bayern hat natürlich super gespielt
aber moral hat es bewiesen glaub an was und egal wenn die chance bei 1% liegt sie ist trotzdem da und man kann es schaffen auch wenns unmöglich scheint!


PS: neuer hatte glück cech war in der richtigen ecke sehr nah am ball neuer hingegen ist oft ins lehre gesprungen

[ nachträglich editiert von onemanshow ]
Kommentar ansehen
21.05.2012 00:00 Uhr von Spurhalteassistent
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@TheRoadrunner: gestern bei sky haben 7 fußball experten klar auf bayern-sieg, teilweise haushoch, gesetzt, kein einziger dagegen. und was wurde drauß???
Kommentar ansehen
21.05.2012 00:07 Uhr von sicness66
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Verlangt Demut: Aber reagiert selbst wie ein Kleinkind...
Kommentar ansehen
21.05.2012 01:24 Uhr von One of three
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@ onemanshow: "aber mein freund erfolg kann man nicht kaufen ;-)."

Wie heißt nochmal der Champions-League-Gewinner?

Chelsea?

War da nicht etwas mit einem russischen Oligarchen und Milliarden-Ivestition?

Press die Kauleiste besser zusammen ...
Kommentar ansehen
21.05.2012 02:03 Uhr von onemanshow
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@ One of three: und du mach deine glubscher mal weiter auf

ich sagte weil sie sich arrogant geäusert haben

das hat chelsea nicht chelsea hat nicht gesagt sooo jetzt kaufen wir den und den dann sind wir an der spitze

usw.. also halt du mal den ball flach

es gibt 2 typen von reichen leuten

die eine hängen das an die glocke

die andere schweigen und geniesen...

les einfach mal was der uli gesagt hat dann weiste was ich meine!
Kommentar ansehen
21.05.2012 04:12 Uhr von One of three
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Achso, Erfolg kann man nicht kaufen wenn man sich arrogant äußert ... Wenn man sich nicht arrogant äußert geht es dann doch ...

Spinner ...
Kommentar ansehen
21.05.2012 09:05 Uhr von Floppeflitz
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Lol...die Heulsusen, das war es mit den Bayern: Robben einen Elfer schiessen lassen...die Memme Heynkes hat versagt.,
Kommentar ansehen
21.05.2012 10:33 Uhr von Ypsilon9999
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Neuer, Note: 1. Diese (zugegebenermaßen echt schlechte) Retourkutsche muss sich Neuer gefallen lassen. Jedoch hat er ALLES richtig gemacht im Finale. Einen Elfmeter gehalten, einen verwandelt und im Spiel alle haltbaren sicher pariert.

Zum Spiel gibt´s nicht viel zu sagen: Außer.. an Einzelnen (Schweini und Robben) lag es nicht. Das gesamte Team war nicht in der Lage aus ca. 20 (!!!!) Ecken eine nennenswerte Torchance zu generieren und bekam von ca. 25 Schüssen keinen im Tor unter und nur 7 kamen direkt auf die Kiste. Das rächt sich.. Chelsea hatte 6 Schüsse, die Hälfte davon direkt auf Neuer´s Tor und einen davon verwandeln sie eiskalt - erwähnenswert: Ihr einziger Eckball des Spiels.

[ nachträglich editiert von Ypsilon9999 ]
Kommentar ansehen
21.05.2012 22:05 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ oneman / spurhalteassistent: Falsch gemerkt. Ich halte auch 1860 München die Daumen, kann also gar kein echter Bayern-Fan sein.

zu 1.: du hast gesagt, dass Neuer overrated wäre - schon vergessen?

zu 2.: gehts auch auf Deutsch? Ich verstehe beim besten Willen nicht, was dieser Satz heißen soll.

zu 3.: ich habe nicht gesagt, dass du das behauptet hättest. Wer lesen kann... - woher willst du denn wissen, was ich nachvollziehen kann und was nicht?

zu 4.: Uli ist ein Bayer von vielen. Als nächstes zitierst du noch Beckenbauer?

Du schreibst im selben Beitrag, dass Bayern klar besser war und dass Chelsea verdient gewonnen hätte - das musst du mir schon erklären.

Ein Torhüter hat im wesentlichen zwei Möglichkeiten: entweder er entscheidet sich im Grunde, bevor die Ecke erkennbar ist, für eine Ecke. Wenn der Ball dann in die Ecke kommt, stehen die Chancen ihn zu halten, relativ gut, ansonsten Pech gehabt. Ob er sich da für die richtige Ecke entscheidet, ist eine Mischung aus Erfahrung (welche Ecke mag der Schütze vielleicht) und Glück.
Wenn der Torhüter wartet, bis er die Ecke erkennt, kann es sein, dass er zwar in die richtige Ecke fliegt, aber trotzdem nichts machen kann, weil er einfach zu spät dran ist.


@ spurhalteassistent: und was willst du mir damit nun sagen?

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Manuel Neuer neuer Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Neuer Kapitän der Nationalmannschaft ist Torhüter Manuel Neuer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?