20.05.12 09:46 Uhr
 537
 

England: Der erste Vegetarier - Dieser Hai bevorzugt Gurken und Sellerie

Im National Sea Life Center in Birmingham gibt es weltweit den ersten vegetarischen Hai.

Florence, ein zwei Meter lange Ammenhai, speist liebend gern Sellerie und Gurken. Damit Florence wichtige Proteine zu sich nimmt, müssen die Pfleger zu Tricks greifen und Fischstückchen im Salat oder den ausgehöhlten Gurken verstecken.

2009 wurde festgestellt, dass sich ein Angelhaken in ihrem Mund befindet. Dieser hatte sich wohl einige Jahre dort befunden und machte Florence krank. Das sie nach der Operation ganz zum Vegetarier werden würde, hatte niemand erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Fisch, Hai, Nahrung, Vegetarier, Salat
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen
München: Immer mehr Ratten zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé möchte BVB erst seit Thomas-Tuchel-Entlassung verlassen
Bettina Wulff gesteht: "Ich würde meinen Mann immer wieder heiraten"
Lilly Becker jammert in Reality-Show: "Ich bin mega notgeil. Verdammt!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?