19.05.12 15:52 Uhr
 6.095
 

Kunstprojekt: Künstler fotografiert "Blow-Jobs"

Der aus Litauen stammende Architekt und Photograph Tadao Cern führte ein ungewöhnliches Kunstprojekt durch. Er fotographierte Menschen beim "Blow-Job".

Damit ist aber nicht eine Sexualpraktik gemeint, sondern vielmehr, dass er seine freiwilligen Teilnehmer in einen Windkanal setzte.

Durch den "Wind", also den starken Luftstrom, schnitten die Teilnehmer lustige und komische Grimassen.


WebReporter: P.P
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Foto, Künstler, Kunstprojekt, Windkanal
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2012 15:52 Uhr von P.P
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.05.2012 18:46 Uhr von architeutes
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
@Autor: Schon über 1000 Klicks und noch kein Kommentar !!!!!
Sicher ein Rekord , aufgestellt von entäuschten Usern.
Nächtes mal echte Sexnews.
Kommentar ansehen
20.05.2012 00:31 Uhr von Gorxas
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Schon interessant. Die News ist dreimal länger als die Quelle und die Quelle ist noch nichtmal eine News, sondern ein Bilderband mit einer Art Untertitel, welche hier als News über drei Absätzen eingereicht wird.

Ich glaub, ich bin im falschen Film...
Kommentar ansehen
21.05.2012 16:24 Uhr von DEmon2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
what is this i cannot fap to this

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?