19.05.12 12:02 Uhr
 449
 

England: Student prahlt auf YouTube mit schnellem Alkoholgenuss

Ein englischer Student ist seit Kurzem berühmt, weil er bei YouTube Videos eingestellt hat, in denen er Alkohol so schnell wie möglich trinkt. Dabei handelt es sich oftmals um Spirituosen.

In einem Video ist zu sehen, wie er innerhalb von wenigen Sekunden ein komplettes Wasserglas voll von Vodka trinkt. Viele Leute waren von diesem fragwürdigen Talent so begeistert, dass sie es ihm nun gleich tun und ebenfalls versuchen, in Videos Alkohol so schnell wie möglich zu trinken.

Nachdem der Student bemerkte, dass seine Videos eine falsche Botschaft haben, fälschte er eine Krankenhaus-Einweisung, um vor dem übermäßigen Genuss von Alkohol zu warnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, England, Alkohol, Student, YouTube, Trinken
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Micaela Schäfer: Manager bei Frauentausch - Die ersten Bilder
Kurios: Höcke macht jetzt einen auf Opfer
Star Wars: The Last Jedi - Der nächste Teil der Saga startet am 14. Dezember

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2012 12:35 Uhr von Dc06
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Mama ist: stolz auf dich !
Kommentar ansehen
19.05.2012 12:57 Uhr von GangstaAlien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow: hol dir doch ein runter
Kommentar ansehen
19.05.2012 15:24 Uhr von shane12627
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pff: Shoenice ist viel besser.
Kommentar ansehen
21.05.2012 22:06 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Shoenice: braucht für eine ganze Flasche Absolut 15 Sekunden

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wirtschaftsunternehmen überdenken Handelsbeziehung mit der Türkei
Toasts können töten und sind nicht Gesund
Mexiko will die USA nicht Mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?