19.05.12 11:45 Uhr
 263
 

Windows 8: Desktop-Design wird bis zum Erscheinen noch verändert

Bis zum Erscheinen des neuen Microsoft-Betriebssystems Windows 8 soll das Design des Desktops noch einmal überarbeitet und verändert werden.

Die Oberfläche Aero Glass, die erstmals bei Windows Vista eingeführt wurde, wird unter Windows 8 abgeschafft.

Stattdessen soll bis zur finalen Version von Windows 8 der Desktop auch eine Oberfläche bekommen, die stark an das Metro-Design der für die Touch-Bedienung entwickelten Oberfläche Metro angelehnt ist.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Design, Windows 8, Metro, Desktop, Erscheinen
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?