19.05.12 10:52 Uhr
 769
 

USA: Angeblich wollte Michelle Obama die Scheidung

In einem Enthüllungsbuch mit dem Titel "The Amateur" behauptet der Autor Edward Klein, dass die Ehe von Präsident Barack Obama und First Lady Michelle Obama in der Vergangenheit mehrmals vor dem Ende war. Anlass dazu waren die politischen Ambitionen von Barack Obama.

Zur ersten Krise kam es vor zwölf Jahren, damals scheiterte Barack Obama bei der Wahl ins Repräsentantenhaus. Bei Michelle lagen die Nerven blank, die finanziellen Mittel der Familie waren aufgezehrt. Für weitere Entbehrungen war sie nicht mehr bereit und die Scheidungsunterlagen zur Unterschrift lagen vor.

Dennoch haben sich die Beiden versöhnt und über die Jahre zueinander gehalten. Nach dem Barack Obama nun Präsident der USA ist, kriselt es wieder. Gerüchten zufolge soll First Lady Michelle sehr herrschsüchtig sowie eifersüchtig sein und kontrolliert die weiblichen Kontakte ihres Gatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Deniz1008
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Politik, Barack Obama, Ehe, Scheidung, Michelle Obama
Quelle: www.bunte.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an
Barack Obama appelliert an Republikaner zu Kompromiss bei Gesundheitsreform
Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2012 10:52 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Alles hier unterzubringen hat der Platz nicht gereicht, die Quelle ist noch um einiges Umfangreicher. Im Enthüllungsbuch wird Michelle Obama als "Co-Präsidentin" und machtgierig bezeichnet. Weitere Infos http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an
Barack Obama appelliert an Republikaner zu Kompromiss bei Gesundheitsreform
Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?