19.05.12 10:43 Uhr
 188
 

Marxloh: Elf Jahre alter Schüler geständig - Er legte mehrere Brände

Am Samstag den 12. Mai waren in Marxloh mehrere Brände gelegt worden. Der Täter ist jetzt ermittelt worden und geständig.

Ein elfjähriger Schüler hatte seine Mutter informiert, dass er wüsste, wer der Bandstifter sei. Die Mutter wurde deshalb bei der Polizei vorstellig.

Die Beamten überführten den Jungen aber schnell als den wirklichen Brandstifter. Bei der Befragung gab der Elfjährige noch weitere Brandstiftungen zu. Das Jugendamt wurde eingeschaltet.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Brand, Schüler, Junge, Feuer, Brandstifter
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Sicherheitsdienst und Polizei verprügelt
Berliner Attentäter soll Konkate zu Abou-Chaker-Clan-Mitglied gehabt haben
US-Präsident Donald Trump von Amerikanerin wegen sexueller Belästigung verklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2012 03:41 Uhr von zensus1999
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
das jugendamt??????????? da muss der HERR PFARRER
eingeschaltet werden

wenn der 11 jährige süss genug ist und in HERRN PFARRERS
Beuteschema passt

wird er ihm die beichte abnehmen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?