18.05.12 17:47 Uhr
 237
 

Fußball: Franz Beckenbauer verlangt harte Konsequenzen nach Chaos-Relegationsspiel

Franz Beckenbauer hat harte Konsequenzen gefordert, was die Szenen nach dem Bundesligarelegationsspiel von Fortuna Düsseldorf gegen Hertha BSC Berlin anbelangt. Das Spiel wurde von Schiedsrichter Wolfgang Stark für 20 Minuten unterbrochen, weil Düsseldorfer Fans in der Nachspielzeit den Rasen stürmten.

"Solche Bilder will man nicht sehen, dies sind die abschreckendsten Beispiele, die man sich vorstellen kann. Man muss dagegen vorgehen, sonst kommt ja keiner mehr ins Stadion, wenn du so Geisteskranke hast", so Beckenbauer beim Fernsehsender "Sky".

Außerdem wurden im Berliner Fanblock Bengalos und andere Feuerwerkskörper abgefeuert. Beckenbauer hofft nun, dass sich die Fanszene selbst mit dem Thema auseinandersetzt und sich selbst "reinigt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Chaos, Hertha BSC Berlin, Fortuna Düsseldorf, Franz Beckenbauer, Konsequenz, Relegation
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2012 15:02 Uhr von grandmasterchef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TODESANGST: zitat ende.^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?