18.05.12 13:42 Uhr
 315
 

Streik beendet: Nackt-Tänzerinnen des "Crazy Horse" ziehen sich wieder aus

Weil sie sich zu schlecht bezahlt fühlten, haben die Tänzerinnen des berühmten "Crazy Horse" in Paris gestreikt und ihre Kleidung anbehalten (ShortNews berichtete).

Nun ist der Arbeitskampf jedoch beendet und die Damen entblättern sich wieder.

Die Arbeitgeber sind auf die Forderungen der Frauen eingegangen, so dass sie Shows nun wieder stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: nackt, Streik, Gehaltserhöhung, Striptease
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?