18.05.12 13:19 Uhr
 54
 

Ratingagentur Moody´s stuft 16 spanische Banken herab

Nachdem die amerikanische Ratingagentur Moody´s zuletzt italienische Banken teilweise deutlich herabgestuft hatte, folgte nun der nächste Schritt. Diesmal traf es 16 spanische Geldinstitute.

So wurde zum Beispiel das führende Bankhaus Santander auf "A3" herabgestuft, das Kreditinstituts BBVA fiel ebenfalls um drei Stufen auf "A3". Auch Banesto und CaixaBank werden ebenfalls nur noch mit ´"A3" bewertet.

Als Begründung für diesen Schritt führte die Ratingagentur unter anderem die neuerliche Rezession und die anhaltende Immobilienkreise an. Auch die hohe Arbeitslosigkeit spielt eine wichtige Rolle.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Strafe, Ratingagentur, Moody´s, Einstufung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2012 13:25 Uhr von Dc06
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Spanier: sind die Nächsten. War abzusehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?